Memmingen
11.02.2019 / Foyer der Stadthalle

Neujahrsempfang

Veranstaltungsort
Foyer der Stadthalle
Platz der Deutschen Einheit 1
87700 Memmingen
Anfahrt

Beginn

19:00 Uhr

Veranstalter

CSU Memmingen

Informationen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Liebe Parteifreunde!


Bayerns neue Landtagspräsidentin Ilse Aigner kommt zu Beginn eines Jahres, in dem allen voran mit der Europawahl am 26. Mai entscheidende politische Weichenstellungen anstehen, zur CSU nach Memmingen. 


In ihrer Antrittsrede im November hob Ilse Aigner die Bedeutung der parlamentarischen Demokratie hervor: „Dass wir seit 73 Jahren in Frieden leben, hat viel mit unserem funktionierenden parlamentarischen System, mit unseren gemeinsamen Werten, unserer gefestigten Demokratie und mit dem erfolgreichen europäischen Integrationsprozess zu tun“. Die CSU hat immer auch Deutschland und Europa im Blick gehabt. „Bayern ist unsere Heimat, Deutschland unser Vaterland, Europa unsere Zukunft“. Dieser Satz von Franz-Josef Strauß gilt heute unverändert. Dafür stehen auch der CSU-Spitzenkandidat für die Europawahl Manfred Weber und unser schwäbischer Europaabgeordneter Markus Ferber! Und auch in Memmingen steht der europäische Gedanke nicht nur auf dem Papier, sondern wird täglich gelebt. Dies zeigt sich nicht zuletzt an den vielen Städtepartnerschaften, zudem gibt es ein eigenes Europa-Büro und auch eine sehr engagierte Europa-Union.


Doch Nationalisten und Populisten wollen das geeinte Europa beenden. Überall wächst der Populismus, der Europa im Kern ablehnt. „Eine der großen Leistungen unseres Landes ist die Gemeinschaft“, so die Landtagspräsidentin. Bayern steht zusammen. Werteverbundenheit, Gemeinschaft und Zusammenhalt ist es auch, was wir in Europa brauchen. 


Wir freuen uns auf Ihr Kommen




Klaus Holetschek

MdL, Kreisvorsitzender 

date-detail-map-1#-#-#-#47.98706199999999#-#-#-#10.179556899999966#-#-#-#Foyer+der+Stadthalle%2C+Platz+der+Deutschen+Einheit+1%2C+87700+Memmingen